Autorin und Glücksforscherin

Ich bin 1978 auf der Seidenstrasse, genau genommen an der Grenze zu China, geboren. Aufgewachsen bin ich im Rheinland, immer von den Märchen aus 1001 Nacht begleitet. Seit ich lesen kann, kann mich nichts davon abhalten. Nur zum Schreiben kam ich recht spät.
Die letzten vierzehn Jahre verbrachte ich in München und auf Reisen, wo ich auch das Schreiben für mich entdeckte. Es begann mit Tagebuch, das sich allerdings recht schnell in romanhafte Art wandelte. Vergleichbar mit meinem zweiten großen Hobby – dem Malen – begann es nach und nach zu einer Art Oase zu werden, die ich vor rund zwei Jahren fest in meinen Alltag integrierte.

Seit ich vor rund acht Jahren den kompletten Jakobsweg in Spanien gegangen bin, beschäftige ich mich außerdem sehr stark mit dem Thema „Glück“ und dies erstens in allen Varianten, allerdings auch sehr konkret. Ich arbeite neben meinen Romanprojekten an einem Inspirationsbuch namens „Die Glücksforscherin“, in dem ich eine Methode vorstelle, mit der jeder Mensch mit Leichtigkeit zu einem Glückskind werden kann.

Doch nun zu meinen bereits erschienen Romanen. Allesamt im Selbstverlag, bewusst und sehr glücklich darüber. Die SP-Tätigkeit betrachte ich als eine Bereicherung, da sie mir die volle Freiheit gibt, die ich als Mutter einer kleinen Tochter auch benötige. (Kein Termindruck, keine Diskussionen über Cover und Co). Seit Anfang November 2014 habe ich meinen Brotjob an den Nagel gehängt und arbeite nun ausschließlich als Autorin.

Im Februar 2014 erschien mein Debüt „Amors Glücksfall“ (romantische Komödie), das schnell begeisterte Stimmen fand, in März 2014 folgte der dramatische Liebesroman „Das Glück ist ein flüchtiger Dieb“, der es innerhalb weniger Tage bis auf Platz 9 der Amazon Kindle Charts schaffte. Vor wenigen Tagen erschien der dritte Roman „Die sechste Farbe des Glücks“, ebenfalls ein dramatischer Liebesroman. (Überall das Wort Glück 🙂 )

In 2015 plane ich zwei Romane zu veröffentlichen.
Außerdem erscheint mein besonderes Glücksbuch ebenfalls nächstes Jahr.
Titel: „Die Glücksfroscherin – Eine Entdeckungsreise“.
Darauf freue ich mich ganz besonders. Nicht nur weil ich mir mit diesem Inspirationsbuch einen langen Herzenswunsch erfülle, sondern weil es ein Buch ist, das hoffentlich vielen Menschen helfen wird.

Sharing is Caring! Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+